StartseiteFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Grim Reapers Motorcycle Club

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht




Anzahl der Beiträge : 18

Anmeldedatum : 24.01.16

Alter : 28


BeitragThema: Grim Reapers Motorcycle Club   Sa Feb 20, 2016 1:10 pm




Grim Reapers. Motorcycle Club
Name: Grim Reapers Motorcycle Club (=abgekürzt MC); allgemeines Kürzel "GRMC"
Gründung: vor ca 4 Jahren
Anführer: Yuuna Himura

Beschreibung:
Entstanden ist der Grim Reapers Motorcylce Club im Grunde genommen aus der Begeisterung einiger junger Leute für Motorräder und die Lebensart der amerikanischen Motorradclubs.
Name und Logo verkörpern in gewisser Weise die provokative Grundhaltung der Mitglieder, sich nicht in die enge Zwänge der japanischen Gesellschaft drängen zu lassen und in einer gewissen Freiheit zu leben und sich entfalten zu können.
Der Club gilt für die Mitglieder als bruderschaftsgleiche Gemeinschaft, als Familie. Und ein Angriff auf ein Mitglied wird dementsprechend als Angriff auf den Club verstanden.
Loyalität, Vertrauen und Ehrlichkeit sind bei den Grim Reapers hohes Gut und man steht einandern in schwierigen Zeiten bei.

Obwohl, ähnlich einer militärischen Einheit, hierachisch in Ränge unterteilt, werden wichtige Entscheidungen von den wichtigsten Mitglieder in einer Art Ratssitzung diskutiert und über sie demokratisch abgestimmt. D.h. dass sich im Zweifelsfall ranghöhere Mitglieder der Mehrheitsentscheidung beugen müssen.

Als richtiges Mitglied gilt erst, wer sich den "Patch" (den großen Rückenaufnäher für die Weste / Jacke mit dem Logo) verdient hat.

Die Ränge gliedern sich wie folgt:

x President
x Vice President
x Road Captain
x Lieutenant
x Seargeant
x Soldier

Während die Position des Anführers und seines Stellvertreters (logischerweise) nur von einer Person besetzt sein können, so werden die anderen Ränge nach Zeit der Zugehörigkeit und den Verdiensten für den Club an die Mitglieder verliehen.

Der Club ist aber keine komplett geschlossene Gesellschaft, sondern duldet auch andere in seinem Umfeld, solange sie dem Club nicht schaden. Aus diesen "Hangarounds" rekrutieren sich ggf. auch Anwärter für die Mitgliedschaft im Club (genannt "Prospect").

Auf der Unterweltbühne stellt der Club nur eine eher kleine Figur dar, die sich zwar in diversen "Geschäftsfeldern" bewegt, aber nur regional und nicht vergleichbar mit Organisationen wie z.B. der Yakuza. Was es allerdings notwendig macht, Verbindungen und Allianzen zu pflegen, um nicht unterzugehen.
Trotz alledem beansprucht der Club eine gewisse territoriale Hoheit über sein Kerneinzugsgebiet. Und diese lässt man sich nur ungerne untergraben.

Aufgrund des eigenen moralischen Kodex betätigen sich die Grim Reapers nicht wirklich im Drogengeschäft, ihr Kerngeschäft sind der Handel mit Waffen, das Eintreiben von Schutzgeld, teilweise Personenschutzgeschichten oder Dinge, die mit dem Rotlichtmilieu in Verbindung stehen.

"Heimatbasis" des Clubs ist eine Auto- und Motorradwerkstatt, auf deren Gelände auch das Clubhaus, das "Reapers' Inn", zu finden ist.

Mitglieder der Grim Reapers:

x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
x [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Osaka Riders
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Grim Reapers Motorcycle Club
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Geheimsprachen club
» Winx Club - The new warriors
» Single Club
» Palahniuk, Chuck - Fight Club
» Anmeldung für den Animal Crossing Club

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Es war einmal... :: Name der Kategorie :: Gruppen/Clubs/Vereinigungen-
Gehe zu: